Nordic Walking News

Radtour zu den Beeren

18.07.2017 13:27 von Mario Paul

Zum Juli-Radeln erschienen achtzehn Personen zur Abfahrt um 14 Uhr an der Kantallee. Als Ziel wurde der „Beerenhof Alps“ in Lachendorf angeboten. Edna Franke führte diesmal die Gruppe an.
Von Wathlingen ging es durchs Feld über die B 214 nach Flackenhorst, Bockelskamp, Osterloh, Altencelle und weiter nach Lachtehausen. Dort wurde die Richtung nach Osten eingeschlagen, entlang der L 282 bis Lachendorf zum neu eröffneten „Beerenhof Alps“.
Bei angenehmer Temperatur der wurde nach ca. 25 km der Beerenhof erreicht. Diese Anlage war erst am 23. Juni eröffnet worden. Wir fanden im Außenbereich auf rustikalen Bänken, aber gut beschirmt, gemütliche Plätze, um Kuchen (mit oder ohne Beeren), Kaffee oder Eis zu verzehren. Einige machten noch einen kurzen Spaziergang durch die Plantage, bevor es auf die Heimfahrt ging.
Für den anschließenden Rückweg wurde eine kürzere Strecke gewählt. Sie führte durch Lachendorf, Oppershausen, Wienhausen, Eicklingen nach Wathlingen zurück. Die gesamte Tour war nun doch ca. 37 km lang geworden. Alle Teilnehmer kamen wohlbehalten – mit oder ohne Beeren - wieder in Wathlingen an.

(Text und Fotos: Helga Bufe)

Zurück

Einen Kommentar schreiben