Linedance News

Trainerwechsel bei den Linedancern

09.01.2015 06:47 von Mario Paul

Nach dem Fortgehen des bisherigen Trainers der Visions of Linedance Wathlingen erklärte sich Angela Schüttler aus Nienhorst umgehend und sofort die Gruppe zu unterrichten.

Die Linedancer freuen sich über diesen persönlichen Einsatz aus Verbundenheit zur Gruppe. Hat doch Angela Schüttler in allen Jahren immer bei Ausfällen der Trainer zur Verfügung gestanden und Lücken geschlossen!

Und noch ein Glücksfall ergab sich: Anja Karg aus Meinersen konnte als weitere Trainerin neben ihrer bisherigen Tätigkeit in verschiedenen Linedance-Clubs angeworben werden!

Somit ist das breite Choreografie-Spektrum der Country- und Popmusik hervorragend abgedeckt und verteilt sich nunmehr auf zwei Schultern. Die beiden Trainerinnen - sozusagen im „Doppelpack“ - ergänzen sich bestens und sind mit der Situation sehr zufrieden.

Damit kann die 30-köpfige Gruppe beruhigt ins neue Jahr gehen, denn sie weiß: Das Training ist gesichert.

Text:  Monika Eduard
Fotos: Jessyca Hecht

Zurück