Fussball News

VfLWathlingen U9

08.05.2017 07:52 von Mario Paul

Am Samstag war der SC Vorwerk aus Celle zu Gast in der Arena “Kolonie“. Die Wathlinger Mini-Kicker verloren das Spiel leider mit 2:6. Beim 1.Mai-Turnier in Eicklingen sollte das alles vergessen sein. Im ersten Spiel des Tages sollte die Überraschung gegen den Rivalen aus Nienhagen im Derby gelingen. Mit einer guten Mannschaftleistung konnte der Nienhagener besiegt werden. Auch das 2. Spiel gegen Fortuna Celle ll wurde gewonnen.Gegen Essinghausen gab es eine knappe Niederlage 0:1. Das 4. Spiel gegen die SG Wienhausen /Eicklingen endete 0:0. Das bedeutete 3.Platz in der Gruppe B. Das Spiel um Platz 5 gegen die 1.Mannschaft ging leider verloren aus. Am 2.Mai der 3.Teil des Wochenendes. Auswärtsspiel in Altencelle bei strömenden Regen. Davon ließen sich die Jungen Wilden nicht beirren und gaben gleich Vollgas und so konnte der erste Auswärtssieg der Saison besiegelt werden. Der 4.Teil folgt am Samstag mit dem Heimspiel gegen Eversen/Sülze um 14.00 Uhr.
Für den VfL spielten: Frederic, Ole, Nico, Jaden, Jamie, Alan, Ayad, Stina, Janna, Pascal, Malte, Mike, Tristan und Kiyano.

Zurück