Fussball News

VfL Wathlingen U9

01.03.2017 08:53 von Mario Paul

Am Nachmittag des 25.2.17 fand in der Sporthalle Carstensstraße in Celle der letzte Spieltag der Hallensaison statt. Die "Jungen Wilden " trafen zuerst
auf die 1. Mannschaft des VfL Westercelle, dass leider knapp verloren ging. Im 2.Spiel gegen den SV Altencelle ll sollte die Punktejagd beginnen. In einem von den Wathlingern sehr offensiven Spiel gelag Malte im zusammenspiel mit Ayad der vediente Siegtreffer.1:0. Die Abwehr um  Torwart Frederic
stand sehr sicher. Im letzten Spiel trafen die Mini-Kicker auf das Team vom VfL Westercelle ll.Nach einer Unachtsamkeit in der Wathlinger Mannschaft gelang den Cellern der Führungstreffer. Nun hatte sich die Abwehr Alan und Jamie, wieder gesammelt und die Aufholjagd konnte beginnen. Aus einer sichern Abwehr und dem aufmerksamen Frederic wurden geschickte Pässe an das Angriffsduo Ayad und Malte gespielt, die jeweils 2mal trafen. Janna und Jaden konnten in der Abwehr die Angriffe der Schwarz-Gelben gut vereiteln. Endstand 4:1.
Für den VfL spielten: Frederic Hein,Janna Kukla,Jaden Bäcker,Jamie Scheithauer,Alan Sayman,Ayad Kadou und Malte Hildebrandt. Schießen,Treffen und Gewinnen.
Am 1.4. 17 beginnt die Rasensaison mit einem Heimspiel  in der Arena "Kolonie".

Zurück