Fussball News

VfL Wathlingen U8

15.09.2015 06:59 von Mario Paul

Am 8.9. fand auf dem heimischen Rasen der erste Spieltag der Saison 15/16 statt. Die jungen Wathlinger Fußballer trafen auf den VfL Westercelle ll.
Als U8 wird nun nicht mehr in Turnierform gespielt, sondern 2×20 min. pro Spiel. Um 17.15 Uhr war Anpfiff . Es ging gut los, der erste Angriff wurde gleich mit einem Tor belohnt.Nach einem Zuspiel von Malte konnte Frederic vollenden. 1:0 .Es war ein Spiel auf ein Tor, das die Abwehr um Jaden und Ole ,im Tor,kaum was zu tun hatten. Die anderen beiden Verteidiger Mike und Tristan schalteten sich immer mehr ins Angriffsspiel ein. So konnten die beiden durch jeweils mit einen Treffer bis zur Halbzeitpause auf 3:0 erhöhen. Aber das eine Halbzeit nun gleich 8 min. länger ist als noch in der U7 Spielzeit machte sich bemerkbar.Das neben Nico der von Anfang an Stürmer spielte , nun noch Kiyano, Tino , Jamie und Alan zum Einsatz kamen .
Anpfiff 2. Halbzeit.Die Westerceller fanden nun auch zum Spiel und konnten ihren ersten Angriff, durch einen Konter , erfolgreich abschließen. Es sollte noch mal spannend werden ,als einem Wathlinger der Ball ins eigene Tor sprang. 3:2 . Das war nun auch der verdiente Endstand. Ein gelungener Start in die neue Saison.
Für den VfL spielten : Ole Müller ,Tristan Brattke , Mike Gering , Jaden Bäcker , Tino Koppmann ,Kiyano Schulz , Jamie Scheithauer , Alan Sayman , Nico Zulla, Malte Hildebrandt und Frederic Hein.
Am Samstag den 19.9. findet um 13.00 Uhr das 2. Heimspiel auf dem Sportplatz Kolonie gegen Fortuna Celle statt.

Zurück