Fussball News

VfL Wathlingen U8

08.03.2016 15:02 von Mario Paul

Zum Abschluss der Hallensaison gab es für die Wathlinger Mini-Kicker noch einen Sieg . Im Spiel gegen den SC Wietzenbruch wurde die Mannschaft auf einigen Positionen geändert. Jaden stand im Tor und Frederic im Sturm . Die Abwehr stand mit Nico und Jamie sehr sicher  ,das sich Nico mit in den Angriff einschalten konnte um Kiyano und Frederic zu unterstützen .Nico erzielte dann auch das verdiente 1:0  . Auch Tristan hatte noch Möglichkeiten und Frederic rutschte noch nach einem schönen Zuspiel von Ole über Kiyano am Ball vorbei. Jaden hielt das was aufs Tor kam sicher. Im  zweiten Spiel gegen Hambühren ging es gut weiter,
auch wenn der Gegner mit 1:0 nach einer Ecke in Führung ging , gelang Kiyano nach einem Alleingang der Ausgleich 1:1.Leider erzielten die Hambührener noch den Siegtreffer, an dem auch Frederic, der jetzt wieder im Tor stand nichts machen könnte.
Für den VfL spielten : Jaden Bäcker , Frederic Hein , Nico Zulla , Kiyano Schulz ,Jamie Scheithauer , Ole Müller , Tristan Brattke

Zurück