Fussball News

U7 beim Lachendorfer Jugendturnier

22.07.2015 12:49 von Mario Paul

Am 18.7.spielten die Wathlinger Mini-Kicker zum letzten mal als U7 beim Lachendorfer Jugendturnier.Bei bestem Fussballwetter waren 6 Mannschaften zu einem Vergleich jeder gegen jeden gemeldet.Im ersten Spiel trafen die Wathlinger auf die 2. Mannschaft der JSG Südheide . Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel mit vielen Zweikämpfen. Nach einem schönen Passspiel über Mike und Tino konnte Malte zum 1:0 Endstand treffen.Auch die JSG hatte noch Chancen. Aber die Abwehr der "Blauen" um Torwart Kiyano stand mit Nico,Jaden, Jamie und Alan sicher. Tristan und Paul ergänzten den Sturm.Da leider eine Mannschaft nicht angetreten ist, kam es dazu ,das die Wathlinger nach einem Kampfspiel gleich ein weiteres haben sollten .Gegen die JSG Südheide l. Nach dem es lange 0:0 stand gingen nun doch die Kräfte verloren und auch leider das Spiel. Mit viel mehr Luft und Kraft wurde die U7 aus Suderburg mit 4:0 besiegt. Im letzten Spiel gegen den SV Garßen ging es mit dem Tore schiessen weiter 8:0.Dabei trafen Tino ,Tristan, Mike und Malte.Am Ende stand die U7 mit einem 2.Platz zur Siegerehrung bereit.Für den erfolgreichen Abschluss als U7 gab es noch einen Pokal für die Mannschaft. Zu dem Erfolg , auch die beigetragen haben ,die an diesem Tag nicht  spielen konnten.Für den VfL spielten: Kiyano Schulz ,Nico Zulla ,Tino Koppmann , Tristan Brattke ,Mike Gering ,Alan Sayman, Jamie Scheithauer, Jaden Bäcker, Malte Hildebrandt und Paul Schramm.
Wir bedanken uns bei unseren Trikotsponsor , Frank. Kraschinski vom Celler-Trocknungs-Service mit der Mannschaft.

Zurück