Fussball News

SV Eversen/Sülze

21.05.2016 12:36 von Mario Paul

Am 21.05. waren die Minikicker aus Wathlingen zu Gast in Sülze. Um 13:00 Uhr war bei schönen Wetter Anstoß. Es war das Spiel um die Tabellenführung. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Es gab Chancen auf beiden Seiten. Die Wathlinger hatten die Größte, Mike verwandelte einen indirekten Freistoss leider so das der Ball nicht mehr von einem Spieler berührt wurde. Weiter 0:0. Die Wathlinger verteidigten gut und konnten mit einem Konter durch Tristan in Führung gehen. Dann traf der Gegner 2 mal 2:1. Die "Blauen" drehten das Spiel wiederum durch Tristan und Malte auf 2:3. Die Gastgeber drehten das Ergebnis wieder 4:3. Halbzeit. In der 2 .Halbzeit  Gelang Kiyano durch einen verwandelten Strafstoss der Ausgleich.
Aber nun waren die Jungs mit ihrer Konzentartion am Ende. Wo auch leider der Platz mit Löchern und recht  unübersichtlichen Kreide malereien und dann auch nichtvorhandene Linien beitrug .8:4  Für den Vfl spielten. Frederic Hein, Ole Müller, Jaden Bäcker ,Jamie Scheithauer, Nico Zulla, Mike Gering, Tristan Brattke, Malte Hildebrandt, Alan Sayman und Kiyano Schulz: Am Samstag den 28.05. um 13.00 Uhr das nächste Heimspiel gegen den SV Meissendorf.

Zurück