Fussball News

SG Eicklingen / Wienhausen U8

03.05.2016 08:08 von Mario Paul

Am Dienstag den 3.5. war die U8 der SG Eicklingen / Wienhausen zu Gast in der Wathlinger Fussballarena "Kolonie" .Der Anpfiff verzögerte sich ein wenig ,da die SG EW sich verspätet hatte. Die zunächst auch nur 5 Feldspieler hatten. Mitte der ersten Halbzeit traf ein weiterer Spieler aus dem Nachbardorf ein. Nun spielten auch die Wathlinger in voller Besetztung. In der 1.Halbzeit stand Ole Im Tor . Die Wathlinger Mini-Kicker spielten gleich voll auf Angriff.
Die Wathlinger Angriffsreihe war auch gleich Vollkonzentiert. Mit Kiyano als Linksaussen , Malte als Rechtsaussen und Frederic als Mittelstürmer.In der Abwehr  zunächst mit  Jaden und Nico und als die SG vollzählig war auch mit Jamie. KIyano konnte  das 1:0 erziehlen ,Malte das 2:0 . Der SG gelang nach einen Freistoss von der Strafraumgrenze der 2:1 Anschlusstreffer.Tristan kam für Frederic ins Spiel , der sich für seinen Einsatz in der 2. Halbzeit als Torwart vorbreitete. Kiyano stellte zur Halbzeit den alten Abstand wieder her 3:1.Pause.Die "Blauen" setzten den Gegner weiter unter Druck. Kiyano und Nico erzielten die Tore 4 und 5 .Mit Ole ,der nun im Feld spielte ,und Alan im Sturm war das Wathlinger Spiel sehr sicher .5:1  Spieler des Tages:
DIE MANNSCHAFT  .Für den VfL spielten : Ole Müller, Frederic Hein ,Jaden Bäcker, Nico Zulla , Jamie Scheithauer, Tristan Brattke, Malte Hildebrandt,
Alan Sayman und Kiyano Schulz.

Zurück