Badminton News

Badminton-"Oldies" belegen auf der Landesmeisterschaft die Plätze 5, 3 und 1

26.02.2014 06:47 von Mario Paul

Am Wochenende 22./23. Februar fanden in der WinArena in Winsen/Luhe die Landesmeisterschaften O35 bis O75 statt.

Wohl bestärkt durch die Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften nahmen von der SG Bröckel/Wathlingen Heike Kahlo und Sabine Schönn sowie Heinz Kistner daran teil.
Im gemischten Doppel schieden Heinz Kistner und Ute Storm (TSV Bemerode) mit 17:21 im Entscheidungssatz des Viertelfinales gegen die späteren Landesmeister aus und belegten Platz 5.
Heike Kahlo und Sabine Schönn schafften es im Damendoppel O50 bis ins Halbfinale. Dieses verloren die beiden leider knapp, konnten sich aber im Spiel um Platz 3 durchsetzen und sich über die Bronzemedaille freuen.
Noch ein wenig erfolgreicher waren Heinz-Dietmar Schmidt (BW Buchholz) und Heinz Kistner im Herrendoppel der Altersklasse O55. Sie konnten alle Spiele für sich entscheiden und dürfen sich jetzt Landesmeister nennen.
Die Veranstaltung einschließlich der Players-Party am Samstag war vom VfL Maschen sehr gut organisiert und verlief zügig und harmonisch.
Vielleicht führen ja die weiteren Berichte beim Training dazu, dass die SG Bröckel/Wathlingen im kommenden Jahr bei den Bezirks- und Landesmeisterschaften noch zahlreicher vertreten ist. Hier besteht immerhin für die Oldies die Gewähr gegen Gleichaltrige anzutreten.

Heinz Kistner, 23. Februar 2014

Zurück